books to ebooks

the future of reading is digital

Ungarische Nationalbibliothek

Image National Széchényi Library

Als Ungarische Nationalbibliothek sammelt die 1802 gegründete Széchényi-Bibliothek alle in Ungarn erschienenen Publikationen und Printmaterialien sowie Non-Book-Materialien wie Tonträger, Videos, elektronische Dokumente etc. Darüber hinaus erwirbt sie Publikationen in ungarischer Sprache, die außerhalb des eigenen Landes erschienen sind, Werke ungarischer Autoren, Übersetzungen aus dem und in das Ungarische, Publikationen mit Bezug zu Ungarn sowie Manuskripte in ungarischer Sprache oder mit einem inhaltlichen Bezug zu Ungarn.

Gegenwärtig beherbergt die Nationalbibliothek ca. 8 Millionen Medien, darunter über 2 Millionen Bücher, 345.000 Zeitungs- und Zeitschriftenbände, 270.000 Musikalien und über 1 Million Manuskripte.