books to ebooks

the future of reading is digital

National- und Universitätsbibliothek

Image National and University Library

Die National- und Universitätsbibliothek in Ljubljana wurde 1774 als öffentliche Forschungsbibliothek gegründet. Sie dient heute als Slowenische Nationalbibliothek, als Hauptbibliothek der Universität Ljubljana sowie als zentrale Forschungsbibliothek.

Die Bibliothek umfasste Ende 2004 einen Bestand von etwa 2,5 Millionen Medien. Neben mittelalterlichen Manuskripten, Zeitschriften, alten Drucken, Karten, Fotografien und Musikalien werden verschiedenste elektronische Medien und Digitalisate von nationalem, kulturhistorischem Rang aufbewahrt.
 

Kataloge mit EOD-Button

Digitale Bibliothek von Slowenien
Die Digitale Bibliothek ermöglicht über ein Webportal den Zugriff auf digitalisierte Kulturgüter von hohem wissenschaftlichem Wert und auf den OPAC (Online-Katalog) der National- und Universitätsbibliothek in Ljubljana. Sie eröffnet damit kostenlose Recherchemöglichkeiten und den direkten Zugang zu den Digitalisaten.

Repositorien

DLIB