books to ebooks

the future of reading is digital

Universitätsbibliothek Bern

Die Universitätsbibliothek Bern UB versorgt Forschende, Lehrende und Studierende der Universität mit Informationen und Medien. Die UB ist gleichzeitig auch öffentliche wissenschaftliche Kantonsbibliothek und steht damit allen offen. In EOD verfügbar sind die rund 300‘000 historischen Druckschriften und Karten der Bibliothek Münstergasse, rund 2‘500 Druckschriften und Karten der Schweizerischen Osteuropabibliothek und weitere Sammlungen aus Institutsbibliotheken. Zu den wertvollsten Schätzen gehören 470 Inkunabeln, die Bibliothek des französischen Diplomaten Jacques Bongars (1554-1612), die 16.000 Karten, Pläne und topographischen Ansichten umfassende Sammlung Ryhiner sowie die Sammlung „Rossica Europeana“ mit historischen Karten, Ansichten und Druckschriften über Russland und Osteuropa vom 16. bis zum 19. Jh.