books to ebooks

the future of reading is digital
find books for digitisation


infobox news

Internationale EOD Konferenz zum Thema "Sustaining the networked future: use and reuse of digital content" in Innsbruck

Am 11. April findet die internationale Konferenz "Sustaining the networked future: use and reuse of digital content" an der Universität Innsbruck unter der Schirmherrschaft des eBooks on Demand Netzwerkes statt. Die Veranstaltung geht der Frage nach, wie digitale Materialen für Nutzerinnen und Nutzer sichtbar gemacht werden und darüber hinaus auf lange Sicht Bestand haben können.

Internationale Auszeichnung für EOD-Netzwerk

Das Projekt eBooks on Demand (EOD) ist eines von drei Projekten weltweit, das von der renommierten Jury der American Library Association (ALA) als besonders innovatives Projekt 2013 ausgezeichnet wird.

Neuer Partner: Tschechische Nationalbibliothek bietet EOD-Service an

Die Tschechische Nationalbibliothek bietet ab sofort den EOD –Service an und ermöglicht somit Interessierten aus aller Welt urheberrechtsfreie Titel aus dem großen Bestand der Bibliothek als e-Books zu bestellen. Mittlerweile bieten 36 europäische Bibliotheken den EOD-Service an.

Pages

Subscribe to Syndicate
News-Archiv